Voraussetzungen

Voraussetzungen für die Teilnahme

Die Teilnehmer haben eine abgeschlossene Berufsausbildung bzw. ein abgeschlossenes Hochschulstudium sowie mindestens 5 Jahre Berufserfahrung. In der Regel ist ein Mindestalter von 30 Jahren empfehlenswert. Vorerfahrungen im Coaching sind vorteilhaft, aber nicht notwendig.

Eine wichtige Voraussetzung für die Teilnahme an der Ausbildung ist die Bereitschaft zur Reflexion und Entwicklung der eigenen Coaching-Kompetenz und damit auch die Offenheit, eigene Coaching-Anliegen in die Gruppe einzubringen. Eine weitere wichtige Voraussetzung ist die Fähigkeit zur Selbstreflexion eigener Potenziale sowie Lern- und Entwicklungsaufgaben zur Weiterentwicklung der eigenen Persönlichkeit.

Die Ausbildung ist stark praxisorientiert und setzt die Bereitschaft voraus, eigene, aktuell berufliche Anliegen aktiv in die Ausbildungsgruppe einzubringen und von einem/r Ausbildungsteilnehmer/in als Coach begleiten zu lassen. Diese Live-Coachings finden unter Wahrung der Vertraulichkeit im Kleingruppen-Setting statt. Darüber hinaus führen die Teilnehmer selbstorganisierte, regionale Praxistreffen zum Üben und zum Erfahrungsaustausch durch. Dadurch trainieren sie zum einen ihre Kompetenz als Coach, und zum anderen erleben und reflektieren sie ihre Rolle als Klient/Kunde. Zum Ausbildungsende der Systemischen Coaching-Ausbildung (Curriculum II) erstellen die Teilnehmer eine schriftliche, aussagefähige Abschlussarbeit über einen selbst durchgeführten Coaching-Prozess.

Persönliches Vorgespräch

Vor Kursbeginn empfehlen wir ein persönliches Vorgespräch, um einander kennenzulernen und darüber hinaus zu klären, ob die Ausbildung die passende ist.

Informationsveranstaltung für Interessierte

In einer Informationsveranstaltung werden die Inhalte, der Ablauf sowie die Zielsetzungen der Systemischen Coaching-Ausbildung vorgestellt. Zum einen besteht die Möglichkeit, die Ausbilder persönlich kennen zu lernen und zum anderen, eigene offene Fragen zur Ausbildung zu klären. Die aktuellen Termine zur Informationsveranstaltung finden sich auf der Startseite im "grünen Kasten". Sie findet in Mörfelden oder im Raum Frankfurt von 17.30 - 19.00 Uhr statt. Bitte per Mail anmelden.